K a r i n  F r i t z
BÜHNENBILD
KOSTÜMBILD

Stand: 06.02.2015

VITA

Künstlerische Berufspraxis

seit 2000 

Freiberufliche Bühnen- und Kostümbildnerin

  • an der Deutschen Oper Berlin, an den Opernhäusern Leipzig, Bukarest und Halle
  • an den Theatern Aachen, Augsburg, Freiburg, Regensburg, Erfurt, Rostock, Kaiserslautern und der Stadt Trier, an den Städtischen Bühnen Münster, am Theater der Stadt Dortmund, am Theater in der Josephstadt Wien, sowie an den Staatstheatern Karlsruhe, Kassel, Mainz, Meiningen, Oldenburg und Schwerin sowie am Theater an der Wien Wien

 

seit 2005 

Bühnen-und Kostümbildnerin an den Städtischen Bühnen Münster

 

2004-05 

Ausstattungsleiterin an den Städtischen Bühnen Münster

 

1995-99 

Bühnen- und Kostümbildnerin am Theater der Stadt Dortmund

Intendanz: John Dew

 

1992-95 

Freiberufliche Bühnen- und Kostümbildnerin

  • beim Festival Musica Straßburg
  • bei den Händel Festspielen in Hannover
  • am Badischen Staatstheater Karlsruhe und am Pfalztheater Kaiserslautern

 

 

1988-92 

Bühnen- und Kostümbildnerin am Staatstheater Karlsruhe

Intendanz: Günter Könemann

 

1987 

Kostümbildnerin am Stadttheater Konstanz

Intendanz: Hans Ammann

Wichtigste Produktionen

2011 

Die tote Stadt - E. W. Korngold

Theater Regensburg
Regie: Ernö Weil

  

2011 

Die englische Katze - Hentze

Bühnen Münster
Regie: Ernö Weil

  

2011 

Madame Butterfly - G. Puccini

Pfalztheater Kaiserslautern
Regie: Ernö Weil

  

2010 

Zarathustra - F. Hummel

Theater Regensburg
Regie: Ernö Weil

  

2008 

Romeo et Julietta - Ch. Gounod

Tiroler Landestheater Innsbruck
Regie: Roland Schwaab

  

2008 

Un Re in Ascolto - L. Berio

Theater Münster
Regie: Ernö Weil

  

2008 

Der Barbier von Sevilla

Salzburger Landestheater
Regie: Ernö Weil

  

2008 

Wozzeck - A. Berg

Theater Regensburg
Regie: Olaf Schmidt

  

2007 

Die Ausflüge des Herrn Broucek

Theater Lübeck, Regie: Christian von Götz

 

2006 

Der tolle Tag

Theater in der Josephstadt Wien, Regie: Janusz Kica

Fragmente, Memento W.A. Mozart

Deutsche Oper Berlin, Regie: R. Schwab

 

2005 

Les Fees du Rhin (Die Rheinnixen)

Szenische Erstaufführung, Theater Trier, Regie: Bruno Berger Gorski

 

2004 

La Traviata

Staatstheater Mainz, Regie: Janusz Kica

Lucia di Lammermoor

Theater Freiburg, Regie: Roland Schwab

 

2002 

Luisa Miller

Theater an der Wien, Regie: Christine Mielitz

Die Hochzeit des Figaro

Staatstheater Meiningen, Regie: Roland Schwab

 

2001 

Cosi fan tutte

Staatstheater Meiningen, Regie: Roland Schwab

Stein der Weisen

Theater Augsburg, Regie: Dominik Wilgenbus

 

2000 

Sly

Staatstheater Meiningen, Regie: Bruno Berger Gorski

Maria di Rohan

Theater Aachen, Regie: Bruno Berger Gorski

 

1999 

Hänsel und Gretel

Theater Dortmund, Regie: Dominik Wilgenbus

 

1998 

Macht des Schicksals

Theater Dortmund, Regie: Gerhard Hess

Tosca

Theater Dortmund, Regie: Karin Mauksch

Meisterklasse

Theater Dortmund, Regie: John Dew

 

1997 

Die Weiber von Windsor

Theater Dortmund, Regie: Dominik Wilgenbus

Nominierung als „Bühnenbildnerin des Jahres“ (Opernwelt)

 

1996 

La Cenerentola

Theater Dortmund, Regie: Ulrich Skorski

 

1993 

Maria Stuarda

Staatstheater Karlsruhe, Regie: Georges Delnon

 

1992 

Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

Staatstheater Karlsruhe, Regie: Eike Grams

 

Ausbildung

1982-86 

Studium für Bühnengestaltung

Akademie „Mozarteum“ Salzburg

Abschluß: Diplom

Gesamtbewertung: Mit Auszeichnung

 

 

 

Bühnen- und Kostümassistentin

  • an den Bühnen der Stadt Wuppertal
  • am Theater des Westens, Berlin
  • am Festspielhaus Salzburg

 

 1981-82 

 

Kostümassistenz am Pfalztheater Kaiserslautern